• Follow hier wird aufgeschäumt…. :-) mein Rezept-Tagebuch.. on WordPress.com
  • Meta

  • Kategorien

  • Blogstatistik

    • 124,437 Treffer

*Silky* die letzte CP ;-) oder doch nicht….

DSCN0941

60% Olivenöl
25% Kokosfett
10%  Kakaobutter
5%. Jojobawachs

auch hier wieder ein satter Gelbton,sind die Fette

Tussah-Seide, ÜF ca. 10%, mit Äth. Ölen  beduftet. Weihnachten  ist sie dann reif für die Dusche. Oh je..  Ja, Frau denkt schon dran, mit der Seifenproduktion, obwohl ich inzwischen echt wenig  Seife produziere.  Mal schauen, wielange ich noch Seife mache…

*Madame Argana*

eigentlich müsste es heissen: Das hässliche Entlein…
30% Arganöl
30% Mandelöl
30% Babassufett
10% Kakaobutter
Musste mal wieder sein,eine Seife mit Arganöl…
Ca 10% ÜF,beduftet mit *blue ball walk* von GF.:-)
leider hat Sodaasche sich massig verteilt! Da aber so nette Zutaten drin sind,kann ich sie nicht entsorgen,die Stücke haben auch schon trotz der Asche einen neuen Besitzer gefunden😉 . Demnächst gibt es wieder * heisse Seifen* ,passt auch zur Witterung, oder?

DSCN0937
Also, bis demnächst dann mal wieder….

CP.. Olivia, Runde 2

Nach dieser Seifenrunde geht es in eine kleine Sommerpause.. Sommer???? Vielleicht wird es noch was, mit dem Sommer😉
Eine schlichte einfache Seifenrezeptur…
sind noch Fettschlieren zu sehen,sie verschwinden aber…

70% Olivenöl
25% Kokosfett ( ungehärtet )
5% Jojobaöl. (bio )
Salz, Zucker,ca 25% Wasser..aber niedriger mit den Prozenten gehe ich nicht,die glattesten Seifen sind mit 30%, kalt gearbeitet, die Farben unbeduftet,wegen andicken.:-)
Üf ca 10%, frischer Duft, Aloe von GF.

DSCN0936

DSCN0934 (1)

somit ist eine Weile Seifenruhe, Nachschub an Farbe und Duft ist unterwegs….
bis dahin
tschüss😉

CP… Olivia, die X-ste ;-)

Olivenöl muss aufgebraucht werden, deshalb wird hiermit der Seifenreigen mit dem Öl eröffnet. 2-3 Seifenrunden werden noch folgen,ganz leckeres Öl aber, bevor es mir wegranzt, versenke ich es in Seife .
70% Olivenöl ( nativ )
25% Kokosfett ( Rapunzel )
5% Kakaobutter ( unr. bio )
Zucker,Salz,30% Wasseranteil, Duft :GF ( Klassik ) ÜF ca 10,5%
nach 48 Std. wurde geschnitten, nix hat gebrizzelt mehr….. angewaschen, die Haptik ist klasse, glatt und fest, die kleinen Blasen stören mich nicht, totz aufstucken in der Blockform,sind davon klitzekleine übrig geblieben..

bis dann mal wieder..😉

DSCN0932

* Seidenglatt * Wasserreduktion

Ja wieder eine CP😉 ist mir zur Zeit mal wieder sehr angenehm, geht auch fixer, nur die Wartezeit für die erste seifige Duschbegegnung dauert dafür halt lange,leider. Aber Frau hat zum Glück noch genug rumliegen…. Kein Notstand;-)
Mal wieder eine meiner liebsten Kombis genommen.
Reiskeimöl und Jojobaöl ( ist ja eigentlich ein Wachs) nebst Kakaobutter. Ergibt herrlichen weichen feinporigen Schaum..
Allerdings wieder eine gelbliche Angelegheit..
stempeln ging nicht,war schon zu fest, sehr schöne Haptik,ist halt bei Wasserreduktion.

DSCN0928

30% Olivenöl
30% Babassu
25% Reiskeimöl
10% Kakaobutter
5% Jojobaöl. ( mehr % braucht’s nicht! ca 3-5%)
25% Wasser,Tussahseide,Salz,Zucker
beduftet mit einer Mischung aus Palmarose,Geranium und Rosenholz ….
falls es mal wieder so schön warm wird, werde ich eine längere Pause machen…
ich wünsche Euch eine schöne Zeit😉

* Dolly * Schafmilch in Meersalz- Sole…

Diesmal natürlich als CP.Dann habe ich mal wieder meinen Divi genommen,lag in der hintersten Ecke meiner Seifenutensilien😉 warum auch immer…

30% Reiskeimöl
30% Olivenöl
30% Kokosfett ( nativ ) bio
10% Palmfett bio

ÜF ca 12% ,am Vorabend Schafmilchpulver in Mandelöl gelöst, als Duft * sweet Doll* von Behawe,nach der Verseifung riecht er genial,ein richtig schöner Seifenduft,werde ihn mir wohl nachbestellen…
Das Reiskeimöl ist sehr gelb, hat trotz Sole nix an Farbe verloren. Hatte so eine stille Hoffnung,aber so ist das nun mal…

einmal die Rückenansicht ( Pralinenfolie,gibt aber hübschere )

DSCN0927

DSCN0927 (1)

bis dann mal wieder, hoffe auf schöne sonnige Tage,kann nur besser werden,oder ?

OHP……Aceite de Almendras …

Puh, das war aber eine Seifenpause…
Endlich wieder was mit Mandelöl ( von Mallorca ) und natürlich als OHP , nach der Verseifung eine ordentliche Portion mit Shea und Mandelöl sowie Milch. ÜF ca 12 % .
50% Mandelöl
30% Babassuöl
20% Shea-Butter
Schäumen tut’s jetzt schon supercremig…

DSCN0922

DSCN0923

DSCN0925
nächstes Mal gibt es eine einfache Variante mit Mandelöl.. hoffentlich wird es mal wieder wärmer. Ich habe die Heizung laufen..
bis dann ..

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 57 Followern an