• Follow hier wird aufgeschäumt…. :-) mein Rezept-Tagebuch.. on WordPress.com
  • Meta

  • Kategorien

  • Blogstatistik

    • 146,213 Treffer

Winterseife Nr. 1 * Abendland *

ja,
ich weiß,es ist noch laaaaange hin,aber da die Seifken schön reifen sollen,ist es schon an der Zeit 😉
Erst sollte es eine OHP werden,hatte schon den Topf mit dem SL ins heiße Wasser,aber dann,doch
flugs raus…
Genommen habe ich Olivenöl und Raps ( eine klasse Kombi, die Öle harmonieren sehr schön miteinander)
Kokosfett * bio* und unraff. Shea . Jeweils die 25% Variante… Üf ca 9,5%
beduftet mit einem Rest PÖ Dragonblood und PÖ Weihrauch/Myrrhe… Himmlisch !
Außerdem kamen noch Tussah-Seide und Gold Mica hinein,der untere Teil wurde beduftet, es wird sich noch brauner verfärben 🙂
mehr als 3 Winterseifen werden es wohl nicht werden,aber schauen wir mal..
liebe Grüße von der Seifenfront

18 Antworten

  1. Super schöne Seife ist das geworden! Ich finde Seifen, die lange reifen durften einfach unschlagbar.
    Liebe Grüße
    Annette

    • Dankeschön,
      ich habe es inzwischen gelernt 🙂 , lange Reifezeit,da vertrage ich sogar Kokos und in Kombi mit Shea sowieso….
      lieben Gruß
      Sibylle

  2. Oh Mann, schon die ersten Winterseifen! Ich kann mich noch gar nicht dazu durchringen Winterseifen zu sieden. Deine Seife finde ich mal wieder sehr schön 🙂

  3. Ich danke Dir :-),
    sind doch nur noch schlappe 4 Monate 🙂 ich lasse gerne 3 Monate reifen, mindestens. Ich bin stolz drauf, das ich es solange überhaupt schaffe….
    lieben Gruß
    Sibylle

  4. Sieht und hört sich klasse an. Wunderschön! Hab heute auch den erste Weihnachtsgeschenkseifentopf gerührt. Ich finde das die Seifen erst nach längerem Lagern richtig gut werden. 12 Wochen sind bei mir minimum.
    Liebe Grüße, Tati

  5. Hi Sibylle, bei dem Sommer kann man schon auf den Gedanken mit der Winterseife kommen:) danke für den Anschubs:) die sieht klasse aus und duftet sicher herrlich. Hach…. wie freue ich mich jetzt schon auf die schöne Zeit.
    P.S. Ich bastel immer noch an dem Feuchtigkeitsfluid und an einer Reinigungsmilch.
    liebe Grüße
    Doreen

    • ja, vielleicht hat mich das Wetter angestubst,aber CP’s dauern ja wirklich mind. 3 Monate. Hoffe doch noch auf ein paar warme Tage 😉
      LG
      Sibylle

  6. Die sieht ja voll schon aus…. war sicherlich eine gute Entscheidung eine CP zu machen. Den Duft Weihrauch und Myrrhe habe ich noch nie verwendet, ich habe mich irgendwie noch nie drüber getraut. Ich kann den Weihrauchgeruch in der Kirche nämlich echt nicht riechen, deshalb habe ich immer die Finger davon gelassen.
    LG
    Seifenlocke

  7. Na dann… muss ich auch noch besorgen und gleich ausprobieren.

    Danke und LG
    Seifenlocke

    • ja, probier mal aus, meine ist durch Dragons Blood hellbraun geworden, die Häubchen bedufte ich nicht mehr, somit ist ein Teil hell…
      LG
      Sibylle

  8. Der Duft klingt ja sehr vielversprechend, und schön ist sie außerdem, da kann der Winterkommen 😉

    liebe Grüsse
    Sonja

  9. Hallo liebe Sibylle,
    die Zutaten hören sich ja verlockend an und frau kann nie früh genug anfangen, für den kalten Winter vorzusorgen, gell!? Ich stricke ja auch schon wieder für die kalte Jahreszeit…sie kommt ja, ob wir nun wollen oder nicht!

    Liebe Grüße
    Ute

  10. Ihr macht mich ganz kirre mit eueren Reden von Weihnachten und Winter. Aber ihr habt ja ganz recht. Damit muss man jetzt anfangen. Das sollte ich wohl am besten auch tun.
    Deine Winterseife ist übrigens besonders schön geworden.
    Viele Grüße
    Petra

    • grr,
      es ist aber wirklich so, zumal die Temperaturen einem das seifeln nicht vermiesen, im Gegenteil 😉 Außerdem sind die Seifen dann schön mild..
      lieben Gruß
      Sibylle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: