• Follow hier wird aufgeschäumt…. :-) mein Rezept-Tagebuch.. on WordPress.com
  • Meta

  • Kategorien

  • Blogstatistik

    • 146,242 Treffer

* Muschelsucher *

..ein Spaziergang am Meer und es wurden ein paar ömmlige einsame Muscheln gefunden,die gesamte Bucht war von anderen Sucher/innen regelrecht abgegrast worden. 😉
hatte gedacht,das bei dieser Rezeptur alles sehr flüssig ist,aber nix da.. fast gespachtelt..
25% Kokos und die restlichen Prozent Olivenöl, nebst einem Häppchen Shea ( kann kaum ohne )
duftet nach Tuscany Dreams,eine warme würzige Sommerbrise ….
Muschelsucher
bis dann mal wieder 🙂

6 Antworten

  1. …ömmlig 🙂 Also, das Wort kannte ich bisher noch nicht…aber: nachdem ich nun Dein Photo im Großformat angeschaut habe, kann ich mir vorstellen, was es heißt! 😉
    Dafür ist die Seife umso schöner, der Duft hört sich auch herrlich an! Nun fehlt nur noch das warme Wetter!

    Lieben Gruß,
    Ute

  2. hallo Ute,
    das ist so ein hier gebräuchlicher Ausdruck 😉 Wärmer wird es aber nun.Heute sind es schon stolze 10° C.Ansonsten wird noch geheizt….
    lieben Gruß
    Sibylle

  3. Mögen die Muscheln auch ömmlig scheinen, die Seife hast Du hübsch gespachtelt. Sie lässt an Meer und Wellen denken.
    Viele Grüße
    Petra

  4. muschelsucher klingt ja wunderbar, und der Duft ist bestimmt auch herrlich, schön sieht sie aus 😀

  5. sind nur so kleine Muscheln,ich suche jedes Jahr aufs Neue..
    lieben Gruß
    Sibylle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: