• Follow hier wird aufgeschäumt…. :-) mein Rezept-Tagebuch.. on WordPress.com
  • Meta

  • Kategorien

  • Blogstatistik

    • 146,171 Treffer

OHP-Seife *Dobby*

hier ist meine verunglückte ,total misslungene OHP Seife.War ca 3 Wochen weich wie Frischkäse 🙂
😉 der Name ist Programm… einen netteren Namen für diese,nach Gammelfleisch aussehende Seife, habe ich nicht gefunden 😉
dafür duftet sie oberlecker und schäumt genial….
für die Tonne war sie mir dann doch zu schad….

12,5% Kokosfett
12,5% Babassufett
25% Rapsöl
50% Olivenöl
Sojacreme,Zucker,Milch ÜF ca 10%

DSCN0644

Blöde Werbung!!!!!!
das nervt , WordPress schaltet hier Werbung zwischen ,deshalb bin ich am grübeln,ob eigene Domäne , oder nicht..

bis dann… 😉

UPDATE
also hier gibt es keine Werbung, habe geupgradet….

10 Antworten

  1. Och, mit Goldstempel sieht sie doch ganz ansehnlich aus! 🙂 (Vor allem wenn man sich meine Anfängerexemplare anschaut *hust* werde die demnächst mal der Öffentlichkeit vor Auge führen *öchött*)

  2. Dankeschön,
    jooooo, trotzdem… aber sie war halt doch zu schad für die Tonne 🙂
    stimmt,sie sieht wie eine Erstlingseife aus,obwohl ,ich kenne Anfänger,da haut’s regelrecht vom Hocker. Solche Schönheiten …
    LG
    Sibylle

  3. Huhu ,

    wenn sie super schäumt und toll duftet hat sie ja eigentlich schon alle Kriterien erfüllt 😉
    Ist mir ne Seife missraten habe ich sie wieder eingeschmolzen und so lange bearbeitet bis sie mir gefallen hat , egal wie lange das gedauert hat *lach*

  4. Huhu liebe Sibylle,
    ich find auch, daß die doch sehr schön aussieht :O)
    Ich wünsch Dir ein wunderschönes Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥
    Da mit der Werbung kann ich nachvollziehen…..ist schon nervend, aber das muß man in Kauf nehmen bei Gratis-Angeboten ;O)
    Meld mich später nochmal ;O)

    • hallo, Claudia..
      alles in Ordnung 🙂 ? sieht inzwischen etwas netter aus,der Duft und der Schaum haben mich so halbwegs versöhnt,
      schönes Wochenende
      lieben Gruß
      Sibylle

  5. Mit den Stempel sieht sie aber recht nett aus und gar nicht wie Gammelfleisch 🙂

    LG
    Eva

  6. inzwischen ist sie trockener geworden und die Farben sind * gütiger* geworden 🙂
    ist nicht zu ändern und für die Tonne war sie doch zu schade..
    LG
    Sibylle

  7. Wenn mensch sich damit waschen kann, ist sie auf jd Fall zu schade für die Tonne. Kannst’e doch selbst benutzen. Verteilt sich dieser Goldstempel dann bei jedem Waschgang anteilig auf der Haut? 😀
    Danke für deinen lieben cmt. Ich freue mich immer sehr, ab und an noch mal was von dir zu sehen. Dieses Haus dient als Bürgeramt und wird aktuell gerade restauriert – es steht unter Denkmalschutz.
    Ich sende dir liebe Grüße zum Feierabend, Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    • waschen geht immer,egal wie das Stück ausschaut. Zum Glück bleibt nix goldenes auf der Haut..
      Geht , meiner Meinung nach,vom Baustil her,also Richtung Schinkel. Sehr Erhaltungswürdig…
      lieben Gruß
      Sibylle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: