vieeeeeel Honig

in Sahne gelöst, zum Schluß in den Seifenleim,gleich in den Tiefkühler 😉 Trotzdem ist es wohl heiß geworden. Gestempelt wird später,eventuell…Diese Wabenfolie hatte ich auch nicht mehr im Haus,leider.
25% Kokosfett
25% Olivenöl
25% Reiskeimöl
10% Sonnenblumenöl
12% Palmo
3% Bienenwachs
ca 11% ÜF,beduftet mit einem Gemisch aus PÖ Honey,Lavendelöl und Rosenholz….
DSCN0673

DSCN0672
darf nun 3 Monate schlummern, freue mich schon auf diesen Schaum 😉
tschüss

5 Comments on “vieeeeeel Honig

  1. Liebe Sibylle,
    das klingt wieder nach einem Traumseifchen!
    Danke auch für Deine lieben zeilen zum Fußtritt *lach* ….. zum Putzen brauch ich immer die Leiter, aber für so reicht das kleine Ding super! ;O) Beinbruch kann ich nicht gebrauchen ;O))
    Ich wünsch Dir noch einen gemütlichen Sonntagabend!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: