• Follow hier wird aufgeschäumt…. :-) mein Rezept-Tagebuch.. on WordPress.com
  • Meta

  • Kategorien

  • Blogstatistik

    • 146,094 Treffer

*mal was anderes*

habe mir mal wieder mein Deo gerührt…DSCN0684
weiß auch nicht,warum ich damit aufgehört habe,mir es selbst zu basteln. Bei mir hält es 3 Tage,ohne das es irgendwie müffelt.
Bin ja auch sportlich sehr viel unterwegs und in den üblichen Deos ist leider Aluminium. Es war reine Faulheit,ist manchmal so 🙂
3 Teel. Shea-Butter (nicht geschmolzen! )
1-2 Teel. Backnatron
1 Teel. Zinkoxid
da es mir zu fest war,kam noch etwas Mandelöl dazu
einige Tr. Patchouli,Lavendelöl und Rosenholz.
Ist nur eine kleine Menge, schnell gerührt.
und hier ist mein neu erworbener Drachenstempel
ich habe ihn von
hier

DSCN0682

DSCN0681
bis dann, mal wieder 😉

8 Antworten

  1. Du machst auch Deo selber? Find ich ja toll, und Deine Mischung klingt nach einemn sehr angenehmen Duft!
    Der Drachenstempel ist auch klasse!
    Ich wünsch Dir noch einen schönen und gemütlichen Abend!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

  2. hallo,Claudia…
    früher habe ich es immer gemacht,irgendwie war es mir ,, abhanden“
    gekommen.
    LG
    Sibylle

  3. Hallo Sibylle, ich freue mich sehr, dass du mal wieder bei mir warst, noch schöner wäre es wenn dir mein Post auch gefallen hätte. Warum neidisch rumjaulen. Fahre doch einfach dort hin, wo etwas los ist…. Find ich ja toll, dass du Deo selber machst, aber warum sieht das aus wie ein Stück Seife? Reibst du das wie einen Deoroller an deiner Haut? Und was wird jetzt dafür sorgen, dass es nicht mehr nach 3 Tagen beginnt zu müffeln?
    wieczoramatische Grüße, (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    • aber hallo :-),ist doch logisch,das mir der Beitrag gefallen hat,sonst wäre ich ohne Kommentar abmarschiert. Frau kann leider nicht( Berlin ) da sein ,wo sie gerne möchte,kein Problem,war auch nicht negativ gemeint 😉
      die Stücke sind Seife,nur wegen Stempel gezeigt. Das selbstgerührte Deo hält bei mir so 3 Tage an,also sehr gute Wirkung auf die Schweissdrüsenproduktion,ohne diese giftige Aluminiumzugaben(in den üblichen Deos). ich hoffe,alle Unklarheiten beseitigt 😉 ?
      LG
      Sibylle

  4. Hi, toll, ich mach mein Deo auch selber. 🙂 Mit Natron und Zinkoxid funktioniert das 1A. Aber einem drei-Tage-Extremtest hab ich’s noch nicht unterzogen. *daumenhoch*

  5. Deo selber machen? Du bist ja echt klasse! … und wie funktioniert das dann mit Anwendung?

  6. hallo, Christel,
    ist so festere Creme,Kirschkerngroße Menge wird unter die Achsel verrieben, ist erst weiß und dann ist es auch schon eingezogen.. . 😉

  7. das ist ja toll das Du Dir das Deo selber machst, sie gekauft mir Aluminium sind ja wirklich sehr ungesund, da ist sowas natürliches viel besser und man weis was drin ist.

    viele Grüsse
    Sonja

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: