• Follow hier wird aufgeschäumt…. :-) mein Rezept-Tagebuch.. on WordPress.com
  • Meta

  • Kategorien

  • Blogstatistik

    • 146,214 Treffer

Sommerkringelei

mal wieder ein Rezept aus meiner Anfängerzeit,gefällt mir halt immer noch….
50% Olivenöl (nativ)
25% Kokosfett ( bio )
15% Kakaobutter ( bio)
10% Palmfett ( Rapunzel )
Laugenwasser knapp gehalten ,nach dem andicken mit lecker griech. Joghurt (10% Fettanteil ) aufgefüllt,;-)
ÜF ca 9%,Duft: Cool Spring..

DSCN0730

DSCN0729

DSCN0731
tschüss,
bis dann mal wieder…

9 Antworten

  1. Ja, Sibylle, geht mir oft auch so mit den alten Rezepten, die auch leicht variiert immer noch und immer wieder der Knüller sind! War7m also nicht dabei bleiben? Schön sommerlich ist sie wieder geworden!
    Liebe Grüße von Anemone (Doris)

  2. was gutes kann man immer mal wieder machen finde ich, vor allem wenn sowas schönes dabei rauskommt 😀

    • Hallo,Sonja,
      Frau strebt immer besseren und schöneren Dingen,aber manchmal muss es das eben sein,zu den Anfängen.Im Prinzip ist die Grundlage immer die Selbige…
      Lieben Gruß
      Sibylle

  3. Wenn ein Rezept sich bewährt hat, kann man das ruhig nochmals machen. Meist unterscheiden sich die Ergebnisse ohnehin ziemlich. Hübsche Sommerfarben!
    Viele Grüße
    Petra

    • Hallo,Petra,
      Manchmal durchstöbere ich meinen Blog,nach Rezepturen 😉
      Palmöl wird doch vermieden ,nehme es aber manchmal,da die Seifenstücke doch schöner bleiben,halt dann in Bio.
      Lieben Gruß
      Sibylle

  4. Guten Morgen liebe Sibylle,
    die sehen aber wundershcön aus, und duften werden sie herrlich, kann ich mir vorstellen!
    Ich wünsch Dir einen guten Wochenstart!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

  5. tja, das Althergebrachte und oft probiert, ist einfach immer wieder erfolgreich 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: