• Follow hier wird aufgeschäumt…. :-) mein Rezept-Tagebuch.. on WordPress.com
  • Meta

  • Kategorien

  • Blogstatistik

    • 144,700 Treffer

CP.. Gepustet, aber….

…ein Hurrikan hätte wohl besser funktioniert, wegen des pusten,denn der Leim wurde schnell zu dick, somit ging garnix mehr. Das muss noch öfter geübt werden. Im Net gibt es so tolle Pusteseifen. Mal schauen, das ist nun mein letztes Seifken im Jahr 2016

30% Kokosfett nativ
60% Olivenöl
10% Kakaobutter
ÜF ca. 10%, Duftmischung mit äther. Ölen.

dscn0969

Ich wünsche allen Lesern und Leserinnen ruhige Festtage
Und einen guten Start ins Jahr 2017

8 Antworten

  1. Liebe Sibylle, also, ich finde , die sehen schon mal schön aus! Ich stelle mir das OPusten recht schwer vor … mir gefällt sie auf jeden Fall!
    Ich wünsche Dir wunderschöne und besinnliche Weihnachtstage! … und falls wir uns vorher nicht mehr lesen, einen guten Rutsch in ein schönes und gutes neues Jahr!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

  2. Hallo liebe Sibylle, schön sind sie geworden deine Pusteseifen. Bei der nächsten Gelegenheit muss ich das ausprobieren.
    Auch ich möchte mich diesen guten Wünschen für eine ruhige und besinnliche Weihnacht anschließen und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2017 wünschen.
    Liebe Grüße
    Elisabeth

    • Liebe Elisabeth,
      ich freue mich immer wieder von Dir etwas zu lesen 🙂 Ich wünsche Dir ruhige Festtage und einen tollen Start ins Jahr 2017
      Liebe Grüsse
      Sibylle

  3. Hallo Sibylle, mir gefällt die Pusteseife sehr gut – hübsch ist sie geworden! Ganz liebe Grüße, Nicole

  4. Also mir gefällt sie sehr gut, viel besser als das arg galaktische „Gepuste“. Genau recht so! 🙂 GLG Angie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: