• Follow hier wird aufgeschäumt…. :-) mein Rezept-Tagebuch.. on WordPress.com
  • Meta

  • Kategorien

  • Blogstatistik

    • 148,769 Treffer

OHP… Doppelpack :-)

Die Monate September/Oktober sind mit Geburtstagen gespickt und dann kommt noch der Dezember. Also muss/darf gesiedet werden.

Kokosmilchtaler

Endlich habe ich mein geliebtes Babassuöl an Bord , natürlich wieder von Martin 😉
40% Babassu
50% Olivenöl
10% Kakaobutter
Tussah-Seide in der Lauge gelöst, Kokosmilch und Shea-Butter kamen nach dem Verseifungsprozess mit dazu.
Duft von Gracefruit , Monoi… Lecker !
Die Talerform liegt perfekt in der Hand und nun nur noch trocknen und dann darf sie mit unter die Dusche…

Honigseife
27% Babassuöl
20% Shea-Butter
3% Bienenwachs
50% Olivenöl
Nach der Verseifung Quark, Kokosmilch und reichlich Honig. Durch den Honig wurde der Seifenleim sehr gefügig,leicht rührbar. Duft ist Ginger Spice. Mit Tonerde gefärbt


sie ist noch sehr weich, der Honig macht es.
schöne Zeit..

6 Antworten

  1. Sicher wieder ein Duftgenuss, sehen toll aua😍👍

  2. Hallo, Christel..
    Danke, bei uns ist es kühl und nass, da könnte ich mich am grossen Seifentopf wärmen 🙂
    Grüße in den wärmeren Süden..

    • …. von wegen warmen Süden, gestern Abend war ich kurz davor den Kachelofen einzuheizen😼
      Wünsche Dir ein schönes Wochende am wärmenden Seifentopf😀

  3. Wolltest? Ich habe die Heizung angeschlossen..

  4. Liebe Sibylle,
    hmmm, diese Seifchen klingen wunderbar! Ich mag Monoi sehr gern! Das erinnert mich immer an meine Urlaube in Frankreich und auf Korsika ;O)
    Hab einen guten Start in eine schöne neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s