OHP „ Katzenwäsche‘‘…

Endlich habe ich die Kurve gekriegt, das hat gedauert. Wenn ich Lust auf Seife hatte, war die Zeit nicht da.. Es war wie verhext.
Ja, ich liebe diesen Katzenstempel,auf Grund der Rezeptur wird die Seife sehr schmusig und mild werden,sowie cremig schäumen 🙂
40% Olivenöl bio nativ ( war sehr grün )
30% Shea-Butter ( Wale ) ist ,meiner Meinung nach, die Beste..
30% Babassuöl ( Martin )
nach der Verseifung:
Salz in Milch aufgelöst,Sacha Inchi Öl ( Hautpflegend ),Joghurt und etwas fettes Lorbeeröl 🙂 PÖ von GF
Fettüberschuss ca 10%
Sie ist schon fest und die Haptik ist klasse..

Mondkatze

Bis dann

2 Comments on “OHP „ Katzenwäsche‘‘…

  1. Dankeschön..
    Ich nehme ca 10% – 20%Salzanteil in 50 ml heisser Milch. Laugenflüssigkeit bemesse ich wie bei einer CP(30%), sonst verziehen sich die Seifenstücke. Sie kann nach 4 Std. geschnitten werden, etwas abtrocknen und dann kommt der Stempel..Funktioniert auch nicht immer.Durch das Öl nach der Verseifung wird der Leim willig 😉 salzige heisse Milch zum Schluss, dann fix rühren und in die Blockform. Denn plötzlich kann es sehr unwillig werden. Hatte mal so einen grossen grauenhaften Klumpen erwischt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: