• Follow hier wird aufgeschäumt…. :-) mein Rezept-Tagebuch.. on WordPress.com
  • Meta

  • Kategorien

  • Blogstatistik

    • 137,930 Treffer

über mich?

Gibt nix besonderes, außer…bin schon ein Jahrgang der in Richtung überreif tendiert 😉
Tja,
wie es schon geschrieben steht… Seifen herstellen, macht Spass…
in diesem Sinne,
schaumige Grüße

und das ist mein fröhlicher Wecker (naja,immer fröhlich , bin ich nicht !!!!!!!! )
DSCN0808DSCN0810
früher hatte ich zwei Miezen,aber irgendwann….

12 Antworten

  1. na das ist klasse – der Header passt wie angegossen 🙂

  2. Dürfte ich ein Paar Deiner Rezepte mit Babassu auf unser Homepage übernehmen, natürlich mit Referenz und Link? Herzliche Grüsse, der Babassu Martin

  3. wie schön diese Seite gefunden zu haben…bin schon ewig ein Fan von schönen Seifen und denke gerade dran, selbst Seifen herzustellen. Werde hier mal ganz doll rumstöbern und, hoffentlich trau ich mich, an die Töpfe gehen. Ganz tolle Seite und Danke für die Mühe die Du hier rein gesteckt hast! Ganz liebe Grüsse, Barbara

    • Hallo,
      ich danke Dir für Deinen lieben Kommentar, 😉 Seife selber machen ist ein schönes Hobby,nur Mut!Es gibt so viele tolle Seiten über Seifenherstellung. Es macht viel Spass, man sieht ja was man selber gemacht hat. Ein schönes Handwerk.. Lasse Dir Zeit und lese Dich in Ruhe rein. Kannst immer Fragen stellen. Es klappt. Seife wird es immer..
      Lieben Gruß
      Sibylle

  4. Hallo! Ich lese hier mit grossem Interesse – wunderbare Seifen sind das, die Du machst! Ich bin in Sueadfrika und habe gerade mit dem Seifen machen begonnen – bin noch Neuling. Meine erste Seife besteht aus Olivenoel (44%), Palmoel(28%), Kokosoel(28%), Lavendeloel, Teebaumoel, Mandeloel und Lavendelblueten- und Blaettern. Die frischen Lavendelblaetter habe ich in etwas Mandel- und Olivenoel im Mixer zerkleinert und sie machen so eine schoene gruene Farbe als obere duenne Schicht. Unten ist sie hell – jedoch sind in der Mitte eine duenne Schicht Lavendelblueten eingestreut. Ich bin froh das alles geklappt hat – habe sie gestern aus der Kiste geholt und geschnitten und heute geht sie in einen alten (nicht funktionierenden Kuehlschrank da der schoene Gitterroste hat. Hoffe das ist ein guter Ort zum reifen, offene Tuere versteht sich. Nun habe ich eine Frage: Kann man auch Olivenoel mit Mandeloel (nicht suess) und/oder Traubenkernoel ersetzen – ich meine wuerde die Seife dann auch schoen/angenehm mild werden? Oder Rapsoel sogar? Vielen Dank und liebe Gruesse aus Afrika! Vanessa

  5. Ich hab sonst auch noch Bienenwachs hier und Macadamiaoel falls das hilft? Ich weiss halt noch nicht so genau was geht beim Mixen von Oel und freue mich ueber einen Tipp! (Lauge wird natuerlich sowieso per Laugenrechner berechnet). Tausend Dank…Vanessa

  6. hallo, Vanessa…
    Erst mal herzlich Willkommen,schön,das Du mich gefunden hast 😉
    1. nur bis 5% Bienenwachsanteil nehmen,lagert sich sehr an den Rändern ab…
    Traubenkernöl ist ein Schnellranzeröl,würde nie über 10 % Anteil gehen.Rapsöl ist super.Macadamianussöl ist auch sehr stabil und macht schöne feste Seifen. Mandelöl ,kenne nur das süsse.Olivenöl ist immer gut. 30% Kokosöl und 70% Olivenöl ergibt eine wunderbare Seife. Würde zwischen 7% und 9% die Überfettung ansetzen,wegen der Ranzgefahr. Mache erst mal Seife mit wenig Zutaten,wird schon klappen,
    Melde Dich ruhig…
    liebe Grüße nach Afrika… ein Häppchen von Deiner Landeswärme könnte ich hier gut gebrauchen 🙂
    Sibylle

  7. liebe sibylle, ich kann keine mail von dir finden. mail mir doch bitte mal unter eckipost@gmail.com
    lieben gruß kerstin

  8. Hallo Vanessa,
    ich wende mich heute an dich, weil ich ein Wanderpaket organisiere und zwar dieses hier: http://dreamteam-wanderpaket.blogspot.de/
    Ich suche neue Mitwanderinnen und da das Wanderpaket im Moment gerade etwas schwächelt, muss dringend neuer Schwung hinein. Ich habe das Wanderpaket von Gaby/Zaunkönigin übernommen , die es leider aus Gesundheitsgründen nicht mehr machen kann und möchte ihr „Baby“ gerne für sie erfolgreich weiterführen. Deine Adresse habe ich übrigens von Nadine/ Matteseppel, die auch Wellness macht und deinen Blog bewundert. Könntest du dir vorstellen, bei uns mitzumachen?
    Herzliche Grüße
    Irene

    • Hallo,Irene,
      Danke, für die Anfrage, habe mal be Dir gestöbert, was da so ins Paket wandern sollte. Na ja, ich könnte nur Seife beisteuern und das erscheint mir doch etwas zu wenig kreatives“.. Im Gegenzug sieht es mit Handarbeiten/Strick nicht so dolle aus. Ist ,glaube ich, nicht so mein Ding…
      Liebe Grüsse
      Sibylle ( nicht Vanessa ;-). )

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s